Aktuelles

23.03.2017

Detlef Steinert neuer Chefredakteur der LZ Rheinland

Detlef Steinert wird neuer Chefredakteur der LZ Rheinland. Der Verwaltungsrat des Rheinischen Landwirtschafts-Verlages hat ihn auf seiner Sitzung am Mittwoch dieser Woche einstimmig in diese Position ... Steinert ist seit 2007 Chefredakteur der "dlz agrarmagazin" beim Deutschen Landwirtschafts-Verlag in München. Der gebürtige Franke war nach dem Agrarstudium und einer journalistischen ... [weiter]
22.03.2017

12 - Die letzten Zuckungen?

Auf Antrag Nordrhein-Westfalens fordert der Umweltausschuss des Bundesrates massive Verschärfungen der Düngeverordnung. Obwohl sich die Beteiligten darauf verständigt hatten, im anstehenden ... Eines ist klar: An einer Novelle der Düngeverordnung geht kein Weg vorbei. Sie ist erforderlich, weil Deutschland nach Auffassung der EU-Kommission die in der europäischen Nitratrichtlinie ... [weiter]
22.03.2017

12 - Keine Änderung des Jagdgesetzes

Die rot-grüne Koalition in Nordrhein-Westfalen sieht aktuell keinen Handlungsbedarf bezüglich des von ihr im April 2015 verabschiedeten neuen Landesjagdgesetzes. SPD und Grüne erteilten der ... Die Initiative hatte dem Landtag in Düsseldorf insgesamt 117 601 Unterschriften gegen das Ökologische Jagdgesetz (ÖJG) überreicht. Von Seiten der Grünen wurde gegenüber Agra-Europe da­rauf ... [weiter]
22.03.2017

12 - Deutsche Produkte selten belastet

In Deutschland und in der Europäischen Union erzeugte Lebensmittel sind auch 2015 nur sehr selten mit zu hohen Rückständen an Pflanzenschutzmitteln belastet gewesen. Das zeigen die jetzt vorgelegten Untersuchungsergebnisse der Bundesländer, die das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) in der „Nationalen Berichterstattung ... [weiter]
22.03.2017

12 - Glyphosat nicht krebserregend

Pflanzenschutzmittelindustrie fordert Zulassung für weitere 15 Jahre Der Ausschuss für Risikobeurteilung (RAC) der Europäischen Chemikalienagentur (ECHA) hat die Einstufung des Herbizidwirkstoffs Glyphosat als nicht krebserregend bestätigt. Auch sei das Mittel nicht ... [weiter]
22.03.2017

12 - Weizen braucht ein festes Fundament

Die Weizenbestände präsentieren sich in diesem Jahr gut, aber nicht zu weit entwickelt. Tobias Schulze Bisping, Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen, erklärt, was beim Wachstumsreglereinsatz ... Anders als in den letzten beiden Wintern hat es im Winter 2016/2017 Frost gegeben und die Temperaturen waren über einen längeren Zeitraum maximal im einstelligen Plusbereich. Dadurch ist es zu einem ... [weiter]
22.03.2017

12 - Zum Kochen auf den Bauernhof

Wie heimische Lebensmittel richtig haltbar gemacht werden und wie man diese Leckereien in der Küche verwertet, konnten Interessierte bei einem Kochkurs der besonderen Art lernen. Mehr dazu in LZ ...


[weiter]