Hafer: Eine Bereicherung der Fruchtfolge und der Ernährung

Am 21.12.2022 wurde die neue Hafersorte KARL vom Bundessortenamt für die I.G. Pflanzenzucht zugelassen. Die Sorte KARL präsentierte sich als ertragsstärkster Gelbhafer des gesamten Prüfsortiments. In den unterschiedlichen Wertprüfungsjahren (2020-2022) zeigte KARL mit seiner sehr guten Ertragsstabilität eine hohe Stresstoleranz – sowohl in trockenen Jahren wie 2022 als auch in nassen Jahren wie 2021! 

KARL – Der Große bietet beste Qualitätseigenschaften für die Vermarktung als Schälhafer. Keine andere Sorte zeigt auf diesem Ertragsniveau die Qualitätskombination aus einem hohem hl-Gewicht (Bestnote APS 7), einem sehr niedrigen Spelzenanteil (Bestnote APS 1) und einem sehr geringen Anteil nicht entspelzter Körner (Bestnote APS 2). Mit der unübertroffenen Resistenz gegenüber Mehltau (Bestnote APS 1) ist KARL für den intensiven wie extensiven Anbau bestens geeignet.

Kaiser KARL – der Große macht Ertrag und Qualität wie kein anderer.

Mehr Informationen finden Sie unter www.ig-pflanzenzucht.de

Ansprechpartner*innen für die Presse:

I.G. Pflanzenzucht GmbH 

Marketing 

Reichenbachstr 1

85737 Ismaning

Tel. 089-5320500