Meldung des Tages: Finnland auf der #IGW2019

Partnerland Finnland präsentiert bei der Grünen Woche 2019 sechs Regionen und über 80 Unternehmen. Das nördlichste Agrarland der EU präsentiert Produkte aus der arktischen Natur und Landwirtschaft sowie Dienstleistungen in Halle 10.2

Zum Angebot Finnlands auf der #IGW2019

Aktuelles

Politik + Aktuelles

Grüne Woche 2019: Essen wie in Finnland

Über 80 Unternehmen aus ganz Finnland stellen vom 18. bis 27. Januar 2019 auf der Internationalen Grünen Woche Berlin (IGW) ihre Produkte und Dienstleistungen in der Messehalle 10.2 auf 1.600 ... [weiter]
Politik + Aktuelles

ErlebnisBauernhof auf der Grünen Woche

Seit 20 Jahren ist der ErlebnisBauernhof fester Bestandteil der Grünen Woche. Um Verbraucher und Landwirte ins Gespräch bringen, sind in diesem Jahr 100 AgrarScouts für den Verbraucherdialog im ... [weiter]
Politik + Aktuelles

Blauzunge-Restriktionsgebiet in NRW

In einem Rinderbestand im Landkreis Trier-Saarburg ist die Blauzungenkrankheit vom Serotyp 8 (BTV-8) nachgewiesen worden. Das teilte das Landesuntersuchungsamtes (LUA) Rheinland-Pfalz am vergangenen ... [weiter]
Politik + Aktuelles

Der Eröffnungsbericht zur #IGW2019

Die Internationale Grüne Woche Berlin (IGW) startet im Jahr 2019 mit der bislang höchsten Beteiligung in ihrer 93-jährigen Geschichte. 1.750 Aussteller aus 61 Ländern präsentieren sich vom 18. bis ... [weiter]
Land & Familie

NRW fährt auf

Es ist wieder so weit: Die Grüne Woche öffnet ihre Türen und damit auch die NRW-Halle. „NRW muss sich da nicht verstecken, wir haben einiges zu bieten“, freut sich Jürgen Sons, Koordinator des ... [weiter]
Politik + Aktuelles

Vier Stufen für den Handel

Die in der Initiative Tierwohl (ITW) vertretenen Unternehmen des Lebensmitteleinzelhandels (LEH) werden Fleisch zukünftig mit dem einheitlichen System „Haltungsform“ kennzeichnen. Damit entspreche ... [weiter]
Hof und Feld

Ackerbohnen und Erbsen legen weiter zu

Die Anbauflächen von Ackerbohnen und Erbsen haben sich in den letzten vier Jahren sehr positiv entwickelt. Die Hauptgründe für NRW sind mit dem Förderprogramm „Vielfältige Kulturen“ und der ... [weiter]