Wichtiges in Kürze

25.05.2018

21 - Datenschutz-Grundverordnung in Kraft

Seit dem 25. Mai gilt die neue Datenschutz-Grundverordnung. Alle Informationen dazu finden Sie auf der [weiter]
24.05.2018

+++ EILMELDUNG +++ Ursula Heinen-Esser wird neue Agrarministerin in NRW

Mit Ursula Heinen-Esser steht jetzt die Nachfolge von Christina Schulze Föcking ALS Ministerin für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen fest. Die ... [weiter]
24.05.2018

21 - Landmaschinen der Zukunft

Simulationsverfahren können zukünftig in der Landtechnik helfen, Sensorsysteme ohne die teuren und aufwendigen Feldversuche zu prüfen und zu optimieren. Das hat sich im Rahmen des Doktorandentreffens ... [weiter]
24.05.2018

21 - Musterprozess zur Wolfstötung

Der Bauernbund Brandenburg plant einen Musterprozess zur Tötung eines Wolfes in Notwehr. Wie Bauernbund-Geschäftsführer Reinhard Jung mitteilte, ist die Kanzlei Kubicki & Schöler in einem vom ... [weiter]
16.05.2018

20 - Verbraucher sind beunruhigt

Die anhaltende Diskussion um Glyphosat hat den Herbizidwirkstoff zu einem hohen Bekanntheitsgrad verholfen. Wie aus dem Verbrauchermonitor des Bundesinstitutes für Risikobewertung (BfR) hervorgeht, ... Fast jeder Zweite zeige sich über Glyphosat beunruhigt. Nach wie vor nehmen die Befragten laut BfR das Rauchen, die Klima- und Umweltbelastung sowie eine ungesunde oder falsche Ernährung als die ... [weiter]
16.05.2018

20 - Protestaktion von Polizie beendet

Mit Protestaktionen haben Bauern vergangene Woche wieder gegen die Wolfspolitik in Deutschland demonstriert. Dabei wurde eine Aktion in Brandenburg von der Polizei beendet. Wie der ... Das tote Tier sei sofort von der Polizei beschlagnahmt worden. Daneben sei gegen einen der Demonstranten Anzeige erstattet worden. „Die Demonstranten fühlten sich zu Recht in ihrem ... [weiter]
11.05.2018

19 - Kontakt zu Tieren ist nachweislich gesund

Landbewohner mit einem engen Kontakt zu Nutztieren können Stresssituationen immunologisch viel besser bewältigen als Großstädter ohne Kontakt zu Tieren. Das zeigt ein aktuelles Verbundprojekt, dessen ... [weiter]