13.03.2019

Bunte Muschelnudeln mit Karamellsoße und Zuckerkonfetti

Foto: Sabine Jansen-Nöllenburg

Zutaten (für 4 Personen):
400 g Muschelnudeln,
8 EL Erdnüsse,
8 EL Zuckerkonfetti,
Salz.

Für die Karamellsoße:
65 g Sahne,
30 g Butter,
75 g Zucker.

Zubereitung:
Für die Karamellsoße Sahne und Butter in einen Topf geben und unter Rühren so lange erhitzen, bis die Butter vollständig geschmolzen ist. In einem anderen Topf Zucker mit 2 EL Wasser verrühren und unter ständigem Rühren braun karamellisieren. Die Sahne gründlich unterrühren und die Karamellsoße vom Herd nehmen. Abkühlen lassen, dabei gelegentlich umrühren.

In der Zwischenzeit Muschelnudeln nach Packungsanweisung im Salzwasser kochen. Muschelnudeln abgießen, abtropfen lassen, auf Tellern anrichten, mit der Karamellsoße toppen, mit Zuckerkonfetti bestreuen und servieren.