13.03.2019

Schleifennudeln mit Honig-Joghurtsoße

Foto: Sabine Jansen-Nöllenburg

Zutaten (für 4 Personen):
400 g Schleifennudeln (Farfalle),
4 Zweige Minze,
200 g griechischer Joghurt,
4 EL Honig,
2 EL Salz,
Zimt.

Zubereitung:
Schleifennudeln nach Packungsanweisung im Salzwasser gar kochen. Minze waschen und die Blättchen vom Stängel zupfen. Joghurt im Topf kurz erhitzen, mit Honig und Zimt mischen. Schleifennudeln im Sieb abtropfen, auf Tellern anrichten, mit der Honig-Joghurtsoße toppen und mit Minzeblättchen dekoriert servieren.