13.03.2019

Spiralnudeln mit gebratenen Apfelspalten

Foto: Sabine Jansen-Nöllenburg

Zutaten (für 4 Personen):
400 g Spiralnudeln,
3 Äpfel,
1-2 EL Ahornsirup,
3 EL Butter,
Salz,
2-3 EL Zucker,
1 EL Vanillezucker.

Zubereitung:
Spiralnudeln nach Packungsanweisung im Salzwasser gar kochen. Inzwischen Äpfel waschen, vierteln, entkernen, in Scheiben schneiden, mit Vanillezucker und Zucker bestreuen. Butter in einer Pfanne erhitzen, Äpfel darin langsam braten, am Ende der Bratzeit mit Ahornsirup beträufeln. Nudeln abgießen, mit den Apfelspalten anrichten und servieren.  Tipp: Die Bratzeit der Äpfel hängt von der Apfelsorte ab.