14.06.2017

24 - GVO-freie Trinkmilch in Dänemark

In Dänemark werden demnächst alle Trinkmilchlieferanten der Genossenschaftsmolkerei Arla Foods gentechnikfrei produzieren. Ab Mitte Juni verwenden alle Erzeuger nur noch GVO-freies Futter. Damit werde die Umstellung ein halbes Jahr früher abgeschlossen als geplant, stellte der Konzern fest. Unmittelbar danach stehe die gesamte Trinkmilch von Arla als GVO-frei zertifiziert in den Regalen des dänischen Einzelhandels. Laut dem Arla-Direktor für den dänischen Markt, Jakob Knudsen, umfasst die von Arla jährlich erzeugte Menge an Trinkmilch landesweit etwa 500 Mio. l. Auch in Zukunft soll die Verarbeitung ausschließlich in Dänemark stattfinden. Knudsen ist überzeugt, dass die Verbraucher bereit seien, für den Mehrwert auch mehr zu zahlen. Sollte sich die Umstellung bei Trinkmilch bewähren, plant der Konzern eigenen Angaben zufolge langfristig die Umstellung des gesamten Sortiments.