08.08.2018

32 - Keine Zauberei, sondern medizinisch anerkannt

Foto: Kirsten Engel

Eine Hypnosetherapie kann bei Ängsten, Schmerzen oder auch bei der Raucherentwöhnung helfen. Dabei man zu jeder Zeit seinen eigenen Willen. „Nur die Mauer wird durchlässiger“, beschreibt Hypnosecoach
Norbert Jeub den Zustand. Lesen Sie mehr in LZ 32 ab S. 60