20.11.2020

Alles vom Schwein

Foto: Mario van Dinther

Die Schweinehalter Marcel und Miriam Berkvens haben am 1. Oktober im niederländischen Veghel den ersten Oijnk-Laden eröffnet. Dort bietet das Ehepaar über 500 verschiedene Produkte vom Schwein an. Schon als Kind hat Marcel Berkvens sich gefragt, was mit den Schweinen passiert, wenn sie den Stall verlassen. Heute weiß er, dass wirklich alles vom Schwein verwendet werden kann. Für Wurst- oder Frischfleischprodukte, aber auch zur Herstellung von Handschuhen, Mikroelektronik und Schönheitsmasken. Und das sind nur einige Beispiele für Produkte, die Schwein enthalten! Für eine bessere Umwelt und mehr Wertschätzung gegenüber dem Schwein möchte Marcel Berkvens dieses Wissen weitergeben. Diesen Wunsch hat er in Form seines eigenen Ladens in die Wirklichkeit umgesetzt: Im Oinjk-Shop können alle Produkte rund um das Schwein erworben werden und gleichzeitig entdecken die Kunden die Geschichte hinter ihrer Farbtube, Kerze, Süßigkeit oder Pastete.


All Hentai games https://dtsmusic.top/ Foot Fetish