05.06.2019

Beregnung rettet die Erträge

Foto: agrar-press

Durch die extreme und lange Trockenheit 2018 kam es ohne Beregnung zu massiven Ertragsausfällen. Zur Sicherung eines normalen Ertragsniveaus mit den notwendigen Qualitäten war ein sehr hoher Wassereinsatz notwendig. Das führte jedoch zu erheblichem Arbeitsaufwand, hohen zusätzlichen Kosten und regional zu Problemen mit begrenzten Wassermengen. Die Ergebnisse der Beregnungsversuche 2018 der Landwirtschaftskammer Niedersachsen beweisen es und zeigen auf, ab wann sich eine Beregnung lohnt.

Mehr in LZ 23-2019, S. 34


Anzeige

 

Die Videos stehen auf Deutsch, Englisch und Rumänisch auf YouTube frei zur Verfügung.

 

 

 

 

Die LZ Rheinland ist Medienpartner für die Landesgartenschau in Kamp-Lintfort. Wir laden unsere Leser und Besucher unserer Website ein, sich den Internetauftritt unter www.kamp-lintfort2020.de anzuschauen. Dort finden Sie auch die Informationen rund um die Veranstaltungen auf dem Forum Landwirtschaft des Rheinischen Landwirtschafts-Verbandes (RLV). Hier gibt es „Landwirtschaft für jeden Geschmack“.

 

Service

Quicklinks

Das Landfrauentelefon