06.03.2019

Biokunststoffe aus der Landwirtschaft

Foto: IfBB

Plastik ist mehr denn je in aller Munde. Grund dafür sind die Müll-massen, die man an Land und im Meer vorfindet – Müll, der Jahr-hunderte überdauert. So ist es an der Zeit, über Alternativen nach-zudenken und vielleicht gleichzeitig nationale Wertschöpfungsketten zu verbessern. Hier könnte die Land- und Forstwirtschaft eine wichtige Rolle spielen, wie Nuse Lack, Hochschule Hannover, in ihrem Beitrag erläutert.

Mehr in LZ 10-2019 ab S. 25