03.08.2022

Ferienstimmung auf der Terrasse

Fotos: florify/Claudia Kolb

Wenn das Wetter mitspielt, können Sie in Ihrem Urlaub zu Hause genau das machen, wozu sonst einfach nie die Zeit bleibt: Setzen Sie sich in die Sonne und genießen Sie ein gutes Buch. Entspannen Sie auf dem Liegestuhl oder sitzen Sie mit Freunden bis in den späten Abend zusammen. Garten, Balkon und Terrasse bieten viele Möglichkeiten, es sich in – und vor allem vor – den eigenen vier Wänden so richtig schön zu machen. Mit wechselnden Dekorationen, Tischdecken oder Kissen bringen Sie Abwechslung in Ihr Urlaubsparadies zu Hause.

Wenn der Außenbereich Ihrer Wohnung oder Ihres Hauses einladend gestaltet ist, kann die Entspannung sofort losgehen – ganz ohne Kofferauspacken. Und wenn Sie nach einem Tagesausflug zurück nach Hause kommen und sich auf die Zeit draußen auf dem Balkon oder der Terrasse freuen, dann haben Sie doch alles richtig gemacht mit der etwas anderen Urlaubsbuchung.

Bepflanzte Weinkiste

Für diese maritime Pflanzendeko einfach Gartenstauden wie Rittersporn, Gräser, Sommeraster, Glockenblume und so weiter kaufen, eine alte Weinkiste mit Jute oder einem Vlies auslegen, mit Blumenerde auffüllen, die Kiste nach Belieben bepflanzen, gut angießen, ein Windlicht in die Lücke drapieren. Alles, was an Urlaub erinnert, als Deko dazulegen und sich neben die Deko in die Sonne legen. Dann kommt das Urlaubsgefühl ganz von allein. Am Abend mit Kerzenschein und einem Glas Wein wird es auch noch romantisch.

Maritime Tischdeko mit Kerzen

Für jede der Konservendosen wird etwa 3 m dicke Kordel benötigt, die es beispielsweise im Baumarkt in der Gartenabteilung gibt. Dazu kommen eine Heißklebepistole, Kerzen, etwas Vogelsand, Muscheln vom letzten Strandurlaub und weiße Pappe. Auch andere maritime Dekoration wie ein Netz lässt sich gut nutzen. Die Konservendosen werden Stück für Stück mit der Kordel umwickelt und bei jeder Umdrehung mit etwas Heißkleber festgeklebt. Anker, Steuerrad und Muschel auf Pappe zeichnen, ausschneiden und ebenfalls mit Heißkleber auf der Kordelfläche befestigen. Auf eine Tortenplatte etwas Vogelsand streuen, die Muscheln verteilen und die Kerzen darauf setzen. Schon ist die Tischdeko fertig. Ahoi!

Claudia Kolb

Motivvorlagen