20.05.2020

Kreative Blütenpracht

Foto: Nina Meise

Jutta Kuhles, Präsidentin des Rheinischen LandFrauenverbandes, unterstützte am ersten Landesgartenschau-Wochenende die Frauen am Stand des Verbandbeitrags. Wie die LZ Rheinland bereits berichtete, haben die Landfrauen eine Blumenwiese mit knapp 100 Blumen gepflanzt. Das Schwerpunktthema des Ausstellungsbeitrags liegt auf dem Insektenschutz. Die Bienen sind den Frauen dabei ein ganz besonderes Anliegen – auch, weil es das Wappentier des Verbandes ist. Darüber hi­naus haben die Landfrauen sich auch kreativ dem Thema Blumen genähert und in wochenlanger Handarbeit und durch Unterstützung aller Landfrauenkreisverbände aus wiederverwertbaren Plastikgegenständen Blumen an der Spiel- und Sportwiese des Geländes gestaltet. Die Landfrauen aus dem Kreis Wesel betreuen jeden Samstag und Sonntag den Stand im Forum Landwirtschaft, den sich die Frauen gemeinsam mit dem Rheinischen Landwirtschafts-Verband (RLV) teilen. „Am 12. September findet ein Aktionstag hier auf der Landesgartenschau statt, an dem alle Kreisverbände aus dem Rheinland rund um das Thema Bienen informieren“, kündigte Jutta Kuhles abschließend an. ah


Anzeige

 

 

 

 

Die LZ Rheinland ist Medienpartner für die Landesgartenschau in Kamp-Lintfort. Wir laden unsere Leser und Besucher unserer Website ein, sich den Internetauftritt unter www.kamp-lintfort2020.de anzuschauen. Dort finden Sie auch die Informationen rund um die Veranstaltungen auf dem Forum Landwirtschaft des Rheinischen Landwirtschafts-Verbandes (RLV). Hier gibt es „Landwirtschaft für jeden Geschmack“.

 

Service

Quicklinks

Das Landfrauentelefon

All Hentai games https://dtsmusic.top/ Foot Fetish