19.06.2020

Landtechnik zum Anfassen

Den Lohnunternehmern des Rheinlandes gehörte das Wochenende der Landesgartenschau in Kamp-Lintfort. Knapp zehn Betriebe präsentierten sich auf dem „Forum Landwirtschaft“ als hochtechnische Dienstleister für den ländlichen Raum, zeigten Mähdrescher, Wickelballenpresse, Systemschlepper oder den Gülle-Dreirad-Ausbringer mit ammoniakminimierender Schlitztechnik.

Foto: Karl Nacke

Leistungsstarke Giganten in der Landwirtschaft, die das Interesse der Gäste weckten und für interessanten Gesprächsstoff und Fachsimpeleien sorgten. Der Blick konzentrierte sich auf eine Dienstleistung als betriebliche Ergänzung oder als Alternative zur Eigenmechanisierung. Die Branche der Lohnunternehmen zog magisch an. „Wir bieten keine Fachausstellung, sondern wollen präsent sein und Besuchern Einblicke in die moderne Landwirtschaft geben“, sagen die Lohnunternehmer Norbert Köffer und Diethelm Keesen, deren Betriebe sich in der Nähe von Kamp-Lintfort befinden.

Lesen Sie mehr in LZ 25-2020, S. 56


Anzeige

 

 

 

 

Die LZ Rheinland ist Medienpartner für die Landesgartenschau in Kamp-Lintfort. Wir laden unsere Leser und Besucher unserer Website ein, sich den Internetauftritt unter www.kamp-lintfort2020.de anzuschauen. Dort finden Sie auch die Informationen rund um die Veranstaltungen auf dem Forum Landwirtschaft des Rheinischen Landwirtschafts-Verbandes (RLV). Hier gibt es „Landwirtschaft für jeden Geschmack“.

 

Service

Quicklinks

Das Landfrauentelefon

All Hentai games https://dtsmusic.top/ Foot Fetish