17.10.2019

Melkzeugdesinfektion für zwischendurch!

Foto: Dr. Mark Holsteg

Die Erhaltung der Eutergesundheit wird durch eine Vielzahl von Faktoren beeinflusst. Neben Haltung und Fütterung, Melktechnik und Melkarbeit bestimmt auch die Stall- und Melkhygiene die Entstehung von Euterkrankheiten. Michael Kerger, Milcherzeugerberatungsdienst Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen, stellt einige Maßnahmen vor, wie sich das Melkzeug sinnvoll desinfizieren lässt.

Mehr in LZ 42-2019 ab S. 28