03.07.2020

RLV: EU-Fördermittel gerecht verteilen

Der Präsident des Rheinischen Landwirtschafts-Verbandes (RLV), Bernhard Conzen, begrüßte den Beschluss der Sonder-Agrarministerkonferenz.

Bernhard Conzen

Er rechnete die zusätzlichen 6 Mio. €, die Nordrhein-Westfalen in den nächsten zwei Jahren erhält, der erfolgreichen Arbeit von Landwirtschaftsministerin Ursula Heinen-Esser an. Diese habe sich auf Bundesebene erfolgreich für die Interessen der Bauern eingesetzt. „Dies verdient angesichts der Beharrungskräfte in anderen Bundesländern Respekt und Dank“, betonte Conzen. Nach seiner Auffassung geht es jetzt darum, geeignete Maßnahmen zu finden, mit denen die Landwirtschaft in Nordrhein-Westfalen zukunftsorientiert weiterentwickelt werden kann.

Lesen Sie mehr in LZ 27-2020, S. 8


Anzeige

 

 

 

 

Die LZ Rheinland ist Medienpartner für die Landesgartenschau in Kamp-Lintfort. Wir laden unsere Leser und Besucher unserer Website ein, sich den Internetauftritt unter www.kamp-lintfort2020.de anzuschauen. Dort finden Sie auch die Informationen rund um die Veranstaltungen auf dem Forum Landwirtschaft des Rheinischen Landwirtschafts-Verbandes (RLV). Hier gibt es „Landwirtschaft für jeden Geschmack“.

 

Service

Quicklinks

Das Landfrauentelefon

All Hentai games https://dtsmusic.top/ Foot Fetish