21.09.2022

Stabile Preise in Fließem

Foto: Gerd Grebener

Die Zuchtrinderversteigerungen in Deutschland erfreuen sich nach wie vor einer starken Nachfrage bei sehr hohen Durchschnittserlösen – so auch in der Fließemer Auktionshalle der Rinder-Union West eG am vergangenen Donnerstag.

Zu dem guten Auftrieb waren zahlreiche Kaufinteressenten aus dem In- und Ausland angereist. Am Ende des Tages wurde dann auch die Hälfte der Zuchttiere für die Nachbarländer und Italien verladen, die andere Hälfte blieb im heimischen Gebiet.

Mehr in LZ 38-2022 ab S. 43