18.02.2021

Starke Landtechnikindustrie

Foto: imago/Panthermedia

Die in Deutschland produzierenden Landmaschinen- und Traktorenhersteller haben im zurückliegenden Jahr trotz coronabedingter Beschränkungen einen Umsatzrekord erzielt. Wie der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) am Montag vergangener Woche mitteilte, stiegen die Erlöse der Branche im Corona-Jahr 2020 um 5 % auf 9 Mrd. € und damit auf ein neues Allzeithoch. „Landwirtschaft und Landtechnik gelten als systemrelevant“, sagte der Geschäftsführer des VDMA Landtechnik, Dr. Bernd Scherer. Mit Umsatzzuwächsen von 11 % standen die Traktoren an der Spitze der Entwicklung,  unter anderem durch den Aufbau von zusätzlichen Produktionskapazitäten in Deutschland. Ebenfalls erfolgreich hätten die Hersteller von Dünge- und Pflanzenschutztechnik das Corona-Jahr abgeschlossen.


All Hentai games https://dtsmusic.top/ Foot Fetish