02.05.2020

Vergleichsportalen nicht blind vertrauen

Foto: imago images/Panthermedia

Ein billiger Handyvertrag, ein günstiger Stromanbieter, eine Reise oder eine Versicherung – sich zu informieren, ist mühsam und kostet Zeit. Vergleichsportale sind deshalb beliebt. Schnell, billig und mit nur einem Klick listen sie die vermeintlich besten Angebote auf. Blind vertrauen sollte man diesen Portalen jedoch nicht. Denn auch Vergleichsportale und Vermittlungsplattformen wollen Geld verdienen. Ein gesundes Misstrauen ist in jedem Fall angebracht.

Mehr in LZ 18-2020 ab S. 66


Anzeige

 

 

 

 

Die LZ Rheinland ist Medienpartner für die Landesgartenschau in Kamp-Lintfort. Wir laden unsere Leser und Besucher unserer Website ein, sich den Internetauftritt unter www.kamp-lintfort2020.de anzuschauen. Dort finden Sie auch die Informationen rund um die Veranstaltungen auf dem Forum Landwirtschaft des Rheinischen Landwirtschafts-Verbandes (RLV). Hier gibt es „Landwirtschaft für jeden Geschmack“.

 

Service

Quicklinks

Das Landfrauentelefon

All Hentai games https://dtsmusic.top/ Foot Fetish