07.08.2020

Was die Lunge stark macht

Foto: Silke Bromm-Krieger

In den vergangenen Monaten rückte durch die neuartige Erkrankung Covid-19 ein Organ unseres Körpers besonders in den Fokus: die Lunge. „Wir können selbst eine Menge dafür tun, um sie zu stärken und vor akuten oder chronischen Erkrankungen zu schützen“, weiß Dr. Hermann Schwarting, Lungenarzt, Allergologe und Internist. Mehr als 10 000 l Luft strömen täglich durch unsere Lunge. „Ihre Aufgabe ist es, dem gesamten Körper lebensnotwendigen Sauerstoff aus der Atemluft zuzuführen und die verbrauchte Luft, das Kohlendioxid, abzuführen“, erklärt der Mediziner. Jeder könne einen Beitrag dazu leisten, die Gesundheit seiner Lunge mit einfachen Maßnahmen zu unterstützen.

Mehr in LZ 32-2020 ab S. 62


 

 

 

 

Die LZ Rheinland ist Medienpartner für die Landesgartenschau in Kamp-Lintfort. Wir laden unsere Leser und Besucher unserer Website ein, sich den Internetauftritt unter www.kamp-lintfort2020.de anzuschauen. Dort finden Sie auch die Informationen rund um die Veranstaltungen auf dem Forum Landwirtschaft des Rheinischen Landwirtschafts-Verbandes (RLV). Hier gibt es „Landwirtschaft für jeden Geschmack“.

 

Service

Quicklinks

Das Landfrauentelefon

All Hentai games https://dtsmusic.top/ Foot Fetish