Land & Familie

Land & Familie

31 - Alternativ und innovativ - seit 30 Jahren

Der Biohof Bolten in Niederkrüchten hat vor kurzem sein Umstellungs-Jubiläum gefeiert – aus dem Pionier ist ein professioneller und spezialisierter Gemüsebau-Betrieb mit Direktvermarktung geworden. [weiter]
Land & Familie

31 - Textile Erinnerungen

Wenn ein Mensch stirbt, sind Dinge, die an den Verstorbenen erinnern für viele Angehörige sehr wichtig. Eine Bäuerin aus Kerken näht Erinnerungs-Quilts aus der Bekleidung von Verstorbenen. Mehr dazu ...


[weiter]
Land & Familie

30 - Zum Lebensmitteleinkauf in die Bank

In Lohmar-Heide läuft derzeit ein bundesweit einmaliges Pilotprojekt zur Nahversorgung der Bevölkerung [weiter]
Land & Familie

30 - Ganz in Weiß gemeinsam speisen

Ganz in Weiß gemeinsam speisen Es gibt sie in Frankreich seit den 1980er Jahren, in Deutschland seit 2008: „White Dinner“ oder „Dînner en blanc“. Jetzt haben auch die rheinischen Landfrauen ihr ... [weiter]
Land & Familie

29 - Neue Kraft und Lebensfreude für Familienfrauen

Wer einen psychisch erkrankten Angehörigen in der Familie hat, ist manchmal am Ende seiner Kräfte. Eine speziell ausgerichtete Kur kann neue Kräfte aufbauen. Mehr dazu in LZ 29/2017. [weiter]
Land & Familie

28 - Weiterbildung im Netzwerk auf Tour

Weiterbildung im Netzwerk - kurz WiN - lautet der Titel der Weiterbildungsangebote der Landwirtschaftskammer NRW, die sich speziell an Bäuerinnen aus landwirtschaftlichen Betrieben richten. Einmal im ... [weiter]
Land & Familie

28 - Bye-bye und bis bald!

500 Lachse im Lachspatenschaftsprogramm in der Sieg ausgewildert [weiter]