Hof und Feld

Hof und Feld

Geld verdienen mit Milchkühen?!

Kann man mit Milchviehhaltung noch Geld verdienen? Mit dieser Frage beschäftigten sich die Teilnehmer des Milchviehforums an der Kreisstelle Düren der Landwirtschaftskammer NRW in der vergangenen ... [weiter]
Hof und Feld

Jahresauftakt für Schweinehalter in Heinsberg

Ein bewegtes Jahr haben die Schweinehalter hinter sich – und das neue Jahr lässt nicht weniger Bewegung erwarten. „Landwirtschaft im Wandel“ war das Thema beim Fachforum „Heinsberger Schweinetag“, ... [weiter]
Hof und Feld

Sommerbraugerste: Sortenwahl und Marktgeschehen

Die Anbaufläche von Sommerbraugerste in NRW liegt seit einigen Jahren relativ stabil bei nur noch 3 000 ha. Fast zwei Drittel der Fläche stehen in der Eifel und Voreifel im Kreis Euskirchen. Die ... [weiter]
Hof und Feld

Bessere Aussichten – viele Risiken

Jährlich führt die Landwirtschaftskammer NRW eine Vorschätzung der Betriebsergebnisse des laufenden Wirtschaftsjahres durch. Die Berechnungen basieren auf Unternehmensergebnissen von 877 ... [weiter]
Hof und Feld

Zu Besuch bei Klimaforschern

Erfolg versprechende Praxisbeispiele sowie zukunftsweisende Projekte aus Forschung und Entwicklung rund um Bioenergie und Bioökonomie standen auf dem Plan der tra-ditionellen November-Exkursion des ... [weiter]
Hof und Feld

Qualität mit Brief und Siegel

Livar, Kikok und Pötterhof – diese Namen stehen für Markenfleischprogramme, bei denen das Wohl der Tiere im Fokus steht. Solche Konzepte kommen bei immer mehr Verbrauchern gut an, wie Einzelhändler ... [weiter]
Hof und Feld

Pommes-Segment steht vor Neubewertung

Eine verschärfte Düngeverordnung oder der Wegfall von Keimhemmungsmitteln tref-fen die Pommes-Lagersorten besonders hart. Es sind also dringend Alternativen gefragt. Ob neue Sorten oder veränderte ... [weiter]
Treffer 1 bis 7 von 244
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 Nächste > Letzte >>