Aktuelles

24.05.2017

21 - Kirche und Bauern

Viele Landwirte sind bekennende Christen. Einst passte kein Blatt zwischen die Kirche und Bauern. Jetzt ist das anders. Die kirchlichen Hilfsorganisationen machen die heimische Landwirtschaft oftmals ... Wenn kirchliche Organisationen, wie „Brot für die Welt“ oder „Misereor“, Spenden für die Entwicklungshilfe sammeln, wettern sie oft gegen die moderne Landwirtschaft. Bei der Demo „Wir haben es satt“ ... [weiter]
24.05.2017

21 - Ernährungsindustrie zu UN-Nachhaltigkeitszielen

Die Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie (BVE) hat Position bezogen zu den globalen und nationalen Zielen für eine nachhaltige Entwicklung, mit denen der Verband das Engagement der ... [weiter]
24.05.2017

21 - Landwirtschaftsministerium muss eigenständig bleiben

Für die Beibehaltung eines eigenständigen Bundeslandwirtschaftsministeriums haben sich die agrarpolitischen Sprecher aller vier Bundestagsfraktionen ausgesprochen. „Wir brauchen ein Ministerium, das ... [weiter]
24.05.2017

21 - Zehn Jahre mehr für Glyphosat

Gesundheitskommissar Andriukaitis kündigt Vorschlag an – Einzelheiten noch unbekannt – Bundesressorts warten ab – COPA-COGECA bedauern kürzere Laufzeit Der Herbizidwirkstoff Glyphosat soll in der Europäischen Union für weitere zehn Jahre zugelassen werden. Der zuständige EU-Gesundheitskommissar Vytenis Andriukaitis legte dazu am Dienstag vergangener ... [weiter]
24.05.2017

21 - Was bringt die neue Düngeverordnung?

Nach langjähriger Diskussion wurde die neue Düngeverordnung am 31. März im Bundesrat verabschiedet und tritt in Kürze in Kraft. Einzelne Regelungen müssen durch sogenannte Vollzugshinweise der ... Es ist davon auszugehen, dass die Düngeverordnung spätestens im Juni 2017 in Kraft gesetzt ist. Somit sind die neuen Regelungen zur Sperrfrist bereits nach der Getreideernte 2017 einzuhalten. Die ... [weiter]
24.05.2017

21 - Aus Holz wird Gartenkunst

Dass Landfrauen kreativ sind und dabei auch vor körperlichen anstrengenden Techniken nicht zurückschrecken, bewies am vergangenen Wochenende eine Gruppe von Landfrauen aus der Region Heinsberg. Mehr ... [weiter]
24.05.2017

21 - EU-Parlamentarier gegen Neonikotinoidverbot

Aus verschiedenen Fraktionen haben insgesamt 15 Europaabgeordnete von EU-Kommissionspräsident Jean Claude Juncker eine Abkehr vom geplanten Totalverbot der als bienengefährlich eingestuften ... [weiter]