Die zuständigen Behörden in Brandenburg haben am Montag (20.1.2020) einen Fall von hochpathogener Aviärer Influenza bei einem Wildvogel gemeldet. Der Kadaver des Tieres wurde im Landkreis Spree-Neiße gefunden. Die Vogelgrippe tritt bereits seit mehreren Wochen in Mittel- und Osteuropa auf. In den vergangenen Wochen hatten unter anderem Ungarn, Rumänien, Tschechien und Polen Fälle gemeldet. In Deutschland handelt es sich aktuell um einen Einzelfall – Hausgeflügel ist nicht betroffen. Die zuständigen Behörden in Brandenburg haben bereits reagiert und das Wildvogelmonitoring mit Schwerpunkt auf Wassergeflügel verstärkt sowie die Geflügelhalter zur konsequenten Einhaltung der Biosicherheitsmaßnahmen aufgerufen. Es gelte nun laut Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL), in Deutschland zu verhindern, dass die Tierseuche auf Hausgeflügel übergreift. Das BMEL ruft daher geflügelhaltende Betriebe – auch Privathalter – dazu auf, die Maßnahmen zur Biosicherheit in ihren Beständen zu verstärken. Dazu gehört vor allem, einen möglichen Eintrag des Virus durch Kontakt zu Wildvögeln zu vermeiden.

Aktuelles

Politik + Aktuelles

Milchwirtschaft definiert 40 plus

Vertreter der deutschen Milchbranche haben am vergangenen Montag auf der Internationalen Grünen Woche (IGW) in Berlin eine gemeinsame Strategie für den Milchsektor vorgestellt. Die sogenannte ... [weiter]
Land & Familie

Zu Gast bei Trude Meier

In der Musterwohnung werden praktische Tipps und hilfreiche Anregungen für Angehörige von Menschen mit Demenz erlebbar. Neben der stationären Musterwohnung in Jülich transportiert eine mobile ... [weiter]
Land & Familie

BäuerinnenForum-Die Zeit läuft

„Gesellschaftsvertrag: Im Dialog zu einem gemeinsamen Verständnis“. Treffender hätte das Thema nicht sein können und es war aktueller denn je. Der Deutsche LandFrauenverband (dlv) lud am Samstag ... [weiter]
Hof und Feld

Mit Offenheit und Transparenz zum Kundenerfolg

Der Biohof Frohnenbruch macht seine Produktionsweise seit vielen Jahren so transparent wie möglich. Das Ergebnis: ein erfolgreicher Hofladen, glückliche Kunden und viel motivierendes Feedback für die ... [weiter]
Politik + Aktuelles

Demo lässt NRW aufblühen

Nicht nur in der Hauptstadt, auch am Niederrhein sorgte die Initiative „Land schafft Verbindung – Deutschland“ (LsV) am vergangenen Freitag für Aufmerksamkeit. Mit einer pfiffigen Aktion unter dem ... [weiter]
Kommentar

Es muss sich etwas tun

„Viel los in Berlin“ – so steht es auf dem Titelbild der dieswöchigen LZ. Und in der Tat ist seit vergangener Woche viel los in Berlin. Die Grüne Woche steht auf dem Programm und es gab zahlreiche ... [weiter]
Politik + Aktuelles

Vogelgrippe in Brandenburg

Die zuständigen Behörden in Brandenburg haben am Montag (20.1.2020) einen Fall von hochpathogener Aviärer Influenza bei einem Wildvogel gemeldet. Der Kadaver des Tieres wurde im Landkreis Spree-Neiße ... [weiter]