Aktuelles

11.10.2017

41 - Gerüstet sein

Die Butterpreise befinden sich auf einem historischen Hoch. Doch nicht zu früh gefreut. Die Tendenzen zeigen nach unten. Wird es dem Milchsektor dieses Mal gelingen, vor der nächsten Milchpreis-Krise ... Nach zwei wirtschaftlich katastrophalen Jahren konnten sich die Milcherzeuger in diesem Jahr über steigende Preise freuen. Der Butterpreis liegt auf einem historischen Hoch. Aber es ist nicht alles ... [weiter]
11.10.2017

41 - Diskussion um Nutztierstrategie

In Wirtschaft und Verbänden besteht Einvernehmen über die Notwendigkeit einer nationalen Nutztierhaltungsstrategie und deren Zielsetzung einer gesellschaftlich akzeptierten Tierhaltung. Nur so könne ... [weiter]
11.10.2017

41 - Ländliche Räume im Fokus

Für eine stärkere Förderung ländlicher Gebiete hat sich nun auch der Vorsitzende der Unionsfraktion im Bundestag, Volker Kauder, ausgesprochen. Damit folgt er anderen Politikern, wie Christian ... [weiter]
11.10.2017

41 - 12:4 bei 12 Enthaltungen

Keine Verlängerung der Zulassung von Glyphosat ohne Zustimmung der Mitgliedsländer. BfR weist Vorwürfe als haltlos zurück. Im Ständigen Ausschuss für Pflanzen, Tiere, Lebens- und Futtermittel (SCoPAFF) haben sich vergangene Woche die Mitgliedstaaten unterschiedlich zu einer erneuten Zulassung von Glyphosat positioniert. ... [weiter]
11.10.2017

41 - Beregnung verbessert Nährstoffeffizienz

Starke jährliche Ertragsschwankungen auf leichten Standorten erschweren die nach der neuen Düngeverordnung erforderliche Ermittlung des Düngebedarfs erheblich. Mit Bewässerung werden die Erträge ... Nach der neuen Düngeverordnung (DüV) ist vor Beginn der Düngeperiode eine Stickstoff-(N)-Bedarfsermittlung zu erstellen. Diese muss sich, anders als bisher, am Ertrag der drei Vorjahre orientieren. ... [weiter]
11.10.2017

41 - Leckere Kürbisvielfalt

Kürbisfans können sich über die große Vielfalt der Kürbisarten freuen. Rezepttipps dazu finden Sie in LZ 41-2017 ab S. 58. [weiter]
11.10.2017

41 - Verbraucher bewerten Lebensmittel als sicher

Die große Mehrheit der deutschen Verbraucher bewertet die hierzulande verkauften Lebensmittel als sicher. Das bestätigt die jetzt erschienene Ausgabe des Verbrauchermonitors vom Bundesinstitut für ... [weiter]