Hof und Feld

Hof und Feld

15 - Hacken und Spritzen in Mais

Es gibt neue Namen, aber keine neuen Wirkstoffe für die Unkrautbekämpfung in Mais. Wie Sie am besten – mechanisch und chemisch – gegen Unkräuter in Maisbeständen vorgehen können, erläutert Günter ... Hirsen mit Resistenz gegenüber Wirkstoffen aus der Gruppe der Sulfonylharnstoffe sind in Österreich und Südosteuropa schon seit einigen Jahren bekannt. Aber auch in Deutschland gibt es erste Flächen, ... [weiter]
Hof und Feld

14 - Roggen optimal einkürzen

Roggen hat die Frostphasen der vergangenen Wochen optisch am besten überstanden und präsentiert sich durchgängig grün. Dennoch startet er unter ähnlichen Rahmenbedingungen wie die anderen ... Auch der Roggen hat eher wenige üppige Bestände vorzuweisen. Aufgrund des späten Vegetationsstarts wird dies nur bedingt ausgleichbar sein. Roggen steht aber vermehrt auf leichteren Böden, was im ... [weiter]
Hof und Feld

12 - Raps: Wie intensiv behandeln?

Wie in jedem Jahr muss jetzt überlegt werden, was in Rapsbeständen an Fungizidbehandlungen im Frühjahr notwendig wird. Hermann Hanhart, Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen, fasst das Wichtigste ... [weiter]
Hof und Feld

11 - Die Aussaatstärke gezielt einstellen

2017 zeichnete sich für den Maisanbau in NRW durch Kälte in der Auflaufphase, Trockenheit während der Jugendentwicklung und Lager infolge der frühen Herbststürme aus. Dennoch konnte Mais regelmäßig ... [weiter]
Hof und Feld

10 -

Wie beeinflusst die neue Düngeverordnung den Kartoffelanbau? Dazu hat sich Peter Lövenich, Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen, Gedanken gemacht. Worauf Sie in Zukunft verstärkt achten müssen, ... [weiter]
Hof und Feld

09 - Was gibt es Neues für die Spritze?

Wie jedes Mal im Frühjahr nach der Agritechnica stellt sich für den Landwirt die Frage, was sich aus den ganzen Neuheiten in seinem Betrieb einsetzen lässt. Harald Kramer, Landwirtschaftskammer ... [weiter]
Gemüse, Hof und Feld

Aus der Industrie: Johan De Saegher ist neuer CEO der Belchim Crop Protection

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass seit dem 9. Februar 2018 Herr Johan De Saegher (53) die operative Führung der Belchim Crop Protection als CEO übernommen hat. Dies war der Wunsch ... [weiter]