Politik + Aktuelles

Politik + Aktuelles

Gashahn bleibt offen

Die Produzenten von Lebensmitteln beziehungsweise Agrarrohstoffen und auch die Düngemittelhersteller in der Europäischen Union können vorerst etwas aufatmen. Den Beschlüssen des am Dienstag ... [weiter]
Politik + Aktuelles

Erstes Schiff verlässt Hafen von Odessa

Nach rund fünf Monaten russischer Seeblockade ist am Montag das erste Schiff mit Getreide aus dem ukrainischen Schwarzmeerhafen Odessa ausgelaufen. Nach Angaben des Kiewer Infrastrukturministeriums ... [weiter]
Politik + Aktuelles

Zu kurz gesprungen

Mit teilweise harscher Kritik ist ein Referentenentwurf des Bundeslandwirtschaftsministeriums für ein Tierhaltungskennzeichnungsgesetz in der Landwirtschaft aufgenommen worden. Der Deutsche ... [weiter]
Politik + Aktuelles

Es müssen Taten folgen

Mit einer Premiere wartete die Kreisbauernschaft Wesel auf. Nachdem in den vergangenen zwei Jahren coronabedingt keine Präsenzveranstaltungen mehr stattfinden konnten, lud die Kreisbauernschaft ... [weiter]
Politik + Aktuelles

Mitmachen beim Monitoring

Die Auswirkungen der neuen Düngeverordnung sind inzwischen in der Praxis angekommen. Um aufzuzeigen, wie sehr die Bäuerinnen und Bauern in Deutschland davon betroffen sind, startet der Deutsche ... [weiter]
Politik + Aktuelles

30-ha-Ziel bereits eingeholt

Auch in diesem Jahr ist der sogenannte „30-Hektar-Tag“ des Naturschutzbunds Deutschland (NABU) wieder in den Juli gefallen, und zwar auf den Freitag vergangener Woche. Darauf hat die ... [weiter]
Politik + Aktuelles

Haltungskennzeichnung nur ein erster Schritt

Vor überzogenen Erwartungen an die Haltungskennzeichnung warnt der Leiter des Friedrich-Loeffler-Instituts für Tierschutz und Tierhaltung (ITT), Prof. Dr. Lars Schrader. Zwar könne die verbindliche ... [weiter]
Treffer ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s